Schlittschuhkurse Eishockeykurse Eishockey
 

Der AHC VINSCHGAU | startet in die neue Saison
24.08.2006

Nach langer Vorbereitung von Seiten der Vereinsführung startet nun die Eishockeysaison mit dem Trockentraining.
Der Verein hat sich im Vorfeld entschieden einen qualifizierten Trainer zu verpflichten und hat somit eine große finanzielle Herausforderung angenommen, damit den Kindern und Jugendlichen eine professionelle Eishockeyausbildung  und eine sinnvolle Freizeitgestaltung geboten werden kann. Seit längerem schon ist der Vorstand auf Sponsorensuche, was sich als nicht allzu leicht herausgestellt hat, trotzdem hofft man noch auf den einen oder anderen Sponsor der bereit ist bei der Jugendförderung mitzuwirken.
Beim Trainer für die kommende Saison handelt es sich um den Eishockeyprofessor Bedrich Rybak. Bei der Trainerwahl ist es dem Club vor allem darum gegangen fachliche Qualifikation, pädagogische Fähigkeiten mit einer entsprechenden langjährigen Erfahrung zu verbinden, damit besonders die jungen Spieler eine ausgezeichnete Betreuung erlangen. Der 56-Jährige deutschsprachige Tscheche hat schon mehrere Jahre in Italien seine Künste unter Beweis gestellt und konnte im Jugendsektor bereits mehrere Titel erringen. In der heurigen Saison wird in den Kategorien U8, U10 und U12 gespielt, welche 3 Trainingseinheiten pro Woche absolvieren werden. Die „Eisfix Junior“ welche allesamt das letzte Jahr beim Schnupperkurs das Eishockey erlernt haben, sind schon sehr motiviert für das Training und deren erste Meisterschaft.
Weiters wird der AHC Vinschgau Eisfix an der Serie „C“ Meisterschaft teilnehmen und zwar als „Farm Team“ des HC Meran, damit einigen Jugendspieler, die sonst den Hockeysport aufgeben müssten, Platz neben den Cracks aus Latsch geboten werden kann. Ziel des Vereins wird es sein, in den bevorstehenden Meisterschaften gut mithalten zu können, damit alle wieder Freude am Eishockey haben.
Auch heuer sind wieder Eislaufkurse und Eishockeyschnupperkurse geplant, welche sicherlich wieder dieselbe Nachfrage finden, wie in der letzten Saison. Zudem sind weitere Veranstaltungen geplant (Broomballturnier,…); die erste davon eine Sommernachtsparty „Eisfix on Tour“, am Donnerstag, den 17. August 06, am Lacusplatz in Latsch. Dazu sind Alle recht herzlich eingeladen.
Interessierte Kinder können sich jederzeit beim AHC Vinschgau melden (347/3019688-Holzknecht Patrik) und sich beim Training beteiligen und einfach mal hineinschuppern.

Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala