Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

AHC VINSCHGAU | PlayOff
12.02.2007

Der AHC VINSCHGAU Volksbank gewinnt das zweite Playoff Viertefinalspiel gegen den HC Feltre zuhause vor tollem Publikum mit 6:3.

Beide Mannschaften kämpften von der ersten Sekunde an um jeden Puck. Feltre konnte in der fünften Minute nach einem Abwehrfehler der Vinschger mit 0:1 in Führung gehen. In der elften Minute konnte jedoch durch Trenkwalder der verdiente Anschlusstreffer, und wenig später das 2:1 durch Telser erzielt werden. Mit einem 2:1 Vorsprung und einer doppelten Unterzahl für die Latscher begann das zweite Drittel. Der HC Feltre konnte dieses Powerplay ausnutzen um zum 2:2 einzuschießen. In der 34-ten Minute war es dann wieder Telser der auf Zuspiel von Holzknecht den erneuten Führungstreffer zum 3:2 erzielen konnte. Der AHC VINSCHGAU Volksbank machte sich das Leben selber durch viele Strafminuten schwer und somit konnte der HC Feltre noch im 2-ten Drittel zum 3:3 ausgleichen.

Die Vinschger mussten jetzt im letzten Drittel alles auf eine Karte setzen da sie das Spiel gewinnen mussten um ein Drittes Entscheidungsspiel in diesem Viertefinal-Crimi zu erzwingen. Gleich in der ersten Minute gelang dann der Führungstreffer nach einem schönen Aufbau wiederum durch Telser. Von diesem Zeitpunkt an wurde das Spiel immer härter, Tappeiner S. zeichnete sich mehrmals durch Glanzparaden aus. In der 50-igsten Minute musste der AHC VINSCHGAU Volkbank eine doppelte Unterzahl überstehen. Welches Sie ohne Gegentreffer überstehen, und gleich im Anschluss durch Trenkwalder, auf Zuspiel von Holzknecht,zum 5:3 einschießen konnten. Nun galt es für die Vinschger den Laden dicht zu machen und dieses Ergebnis die letzten 10 Minuten zu halten. In Minute 58 spielte der AHC VINSCHGAU Volkbank wieder in Unterzahl, die Mannschaft aus Feltre hat den Tormann mit einem sechsten Feldspieler ersetzt. Die Rybak-Schützlinge verteidigten gekonnt und konnten durch Ennemoser S. zum 6:3 Endstand einschießen.

Das nächste und somit Entscheidungsspiel findet am Mittwoch 14.02.2007 um 20:30 Uhr in Feltre statt. Der Sieger aus dieser Partie kann ins Halbfinale einziehen.

Die Fans des AHC VINSCHGAU Volksbank organisieren einen Fanbus nach Feltre, um die Eisfix im Entscheidungsspiel zu unterstützen. Gestartet wird um 17:30 Uhr im Eisstadion von Latsch.

Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala