Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

AHC VINSCHGAU | Trockentraining
10.08.2007

Der AHC VINSCHGAU hat am 02. August mit der Vorbereitung für die neue Saison begonnen. Sämtliche Jugendspieler sowie die Serie „C“ Mannschaft treffen sich 2x wöchentlich um mit dem Trainer Bedrich Rybak das Trockentraining zu absolvieren.

Der Eishockeyprofessor legt großen Wert auf eine gute Körperliche Verfassung vor dem Beginn des Eistrainings (Voraussichtlich mitte September).

Der AHC VINSCHGAU JUNIOR Raiffeisen wird mit 3 Mannschaften (U10, U12 u. U14) die Meisterschaft bestreiten. Einzig die neue Regelung dass keine U10 Spieler mehr in der U12 Mannschaft spielen dürfen (außer jene die den 10. Geburtstag hatten) bereitet bei der Zusammenstellung der Mannschaft jedoch einige Fragezeichen. Jedoch erhofft der Vorstand auch bei den diesjährigen Schnupperkursen wieder zahlreiche Kinder dazu zu gewinnen.

Die Serie „C“ Mannschaft des AHC VINSCHGAU Volksbank kann fast alle Spieler auch heuer wieder bestätigen. Einzig der Verteidiger Routinier Laimer Gerstl Roman hat sein Karriereende aus Familiären Gründen bekannt gegeben. Ein weiteres Fragezeichen steht bei Holzknecht Patrik, der aus gesundheitlichen Gründen (Rückenprobleme) vor dem Ende mit dem aktivem Eishockey steht. Der Vorstand ist jedoch zusammen mit dem Trainer Rybak bestrebt eine schlagkräftige Truppe in die Meisterschaft zu schicken.

Eisfix news
06.08.2017
Eistraining
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala