Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

AHC VINSCHGAU JUNIOR | Trainigslager Töbrunn
17.07.2007
Mit einem 3-tägigen Trainingslager auf dem Latscher Töbrunn wurde die Vorbereitung des Jugendbereiches für die neue Saison gestartet. Am Freitag, 13. Juli versammelten sich alle Jugendspieler im Eisstadion von Latsch um den gemeinsamen marsch auf den Töbrunn anzutreten. Nach einer Wanderung von 2,5 Stunden und gut 1000 Höhenmetern erreichen die Spieler allesamt das Ziel, und konnten nach einem guten Mittagessen die Zimmer beziehen. Neben den Trainingseinheiten standen auch verschieden Spiele und Tätigkeiten auf dem Programm, welche die Kameradschaft der Spieler fördern sollten. So mussten die gut 25 Spieler, in den Altersklassen von 8 bis 14 Jahre, gemeinsam eine Fahne auf dem das Logo abgebildet wurde, malen welche auf der Hütte aufgehängt wurde. Am Nachmittag stand dann noch ein Lauftraining auf dem Programm. Am Abend wurde nach dem Grillen ein großes Lagerfeuer gemacht wo die Spieler „Bratäpfel“ machen konnten.

Am Samstag wanderten dann alle zusammen auf die Morterer Alm. Die jüngeren Spieler vergnügten sich dort bis zum Mittagessen, während die größeren in der Gruppe gemeinsam den Aufstieg auf das 12er Kreuz wagten. Danach konnten sich die Spieler gemeinsam bei einem guten Essen auf der Alm wieder stärken, ehe sie wieder zum Töbrunn zurück kehrten. Am Abend konnten die Eisfix Junior ihre Backkünste ausprobieren und beim Lagerfeuer gemeinsam Stangenbrot backen.

Am Sonntag mussten nach einem ergiebigen Frühstück gemeinsam die Zimmer gereinigt werden. Zum Mittag wurde noch mal richtig was untergelegt um dann am Nachmittag den Marsch zurück ins Eisstadion zu schaffen.

Dieses Trainingslager war wichtig damit sich alle Spieler wieder zusammen trafen und sich wieder besser kennen lernen konnten. Auch für das bevorstehende Trockentraining im August waren die Wanderungen und Trainingseinheiten eine wichtige Vorbereitung.

Der AHC VINSCHGAU JUNIOR Raiffeisen möchte sich dabei bei allen freiwilligen Helfern, besonders bei der Fam. Müller auf der Morterer Alm für das gute Mittagessen, Pircher Manuela für die Tatkräftige Hilfe, der Fam. Stecher auf dem Töbrunn und den Betreuer Stefan Nagl, bedanken.


Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala