Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

AHC VINSCHGAU | PlayOff
05.02.2007
Der AHC VINSCHGAU Volksbank verliert erstes Viertelfinalspiel in Feltre mit 5:1. Die ersten zwei Drittel war das Spiel sehr ausgeglichen, die Vinschger hatten sogar mehr Spielanteile, konnten die vielen guten Chance aber leider nicht in Tore ummünzen. Wie das alte Sprichwort besagt: „Wer keine Tore schießt, bekommt welche!“, bewahrheitet sich ein weiteres Mal. Das erste Drittel endete mit 1:0 für Feltre. Im zweiten Drittel konnte Laimer auf Zuspiel von Trenkwalder und Holzknecht zum 1:1 ausgleichen, jedoch konnte Feltre kurz vor Drittelende noch zum 2:1 und 3:1 einschießen. Im letzten Spielabschnitt lag der AHC VINSCHGAU Volksbank mit 3:1 Toren im Rückstand und musste alles versuchen um aufzuholen, jedoch konnte man auch im letzen Spielabschnitt nicht zum Abschluss finden und bekam nach 2 Konter noch 2 Tore.

Das nächste Spiel findet nun am Sonntag den 11.02.2007 um 18.30 Uhr in der Eishalle von Latsch statt. Der AHC VINSCHAGAU Volksbank muss dieses Spiel gewinnen um noch Chancen auf das Halbfinale zu haben, und ein drittes alles entscheidende Spiel zu erzwingen.

Eisfix news
06.08.2017
Eistraining
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala