Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

AHC VINSCHGAU Volksbank | EV Bozen 84
22.10.2007
Zweiter Sie für den AHC VINSCHGAU Volksbank!

Auch im zweiten Meisterschaftsspiel konnten die Schützlinge aus dem Vinschgau einen Sieg erspielen. Nach einem etwas schwachen ersten Drittel lag der AHC VINSCHGAU Volksbank mit 1:0 gegen den EV Bozen 84 im Rückstand. Wie ausgewechselt begannen die Vinschger dann das zweite Drittel, und konnten schon bald durch Holzknecht den Ausgleichstreffer erzielen. Wenig später konnte dann Ennemoser S. nach herrlicher Vorlage von Wunderer G. zum 1:2 Führungstreffer einschießen. Es war ein sehr schnelles und auf hohem Niveau gespieltes Spiel. Mit der 1:2 Führung für den AHC VINSCHGAU Volksbank begann auch das dritte Drittel. Es wurde um jeden Puck hart gekämpft und es hatten beide Mannschaften gute Chancen. Nach einem schnellen Angriff gelang Fischer auf zuspiel von Candiotto das vorzeitliche 1:3. Das Spiel schien nun für die Vinschger gelaufen, jedoch konnten die Bozner nach 2 Fehlern in der Verteidigung des AHC VINSCHGAU Volksbank zum 3:3 ausgleichen. Nun folgten spannende 5 Minuten. Beide Mannschaften versuchten alles nach vorne zu werfen um den Siegestreffer zu erzielen. Schließlich gelang Wunderer G. mit einem Distanzschuss nach Zuspiel von Holzknecht das von den vielen mitgereisten Vinschger Fans umjubelte Siegestor zum 3:4. Bozen wirkte von nun an sehr nervös und kassierte in den letzten Spielminuten eine doppelte Strafzeit. Alle glaubten schon an einem Sieg des AHC VINSCHGAU Volksbank. Jedoch ein kleiner Fehler im Angriffsdrittel reichte und ein Bozner Spieler konnte trotz doppelter Unterzahl, 30 Sekunden vor Schluss, alleine auf den Vinschger Torwart Tappeiner S. ziehen. Dieser konnte jedoch den Sieg mit einer guten Parade retten und somit konnten die Schützlinge von Rybak den zweiten Sieg in dieser Meisterschaft feiern.

Ein Dank gilt auch bei dem ersten Auswärtsspiel den zahlreich mitgereisten Fans!

Das nächste Spiel des AHC VINSCHGAU Volksbank findet am Freitag, 26.10.07 um 20.00 Uhr in Latsch gegen den SV Kaltern statt.

Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala