Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

AHC VINSCHGAU | SSV Leifers
27.01.2007
Der AHC VINSCHGAU Volksbank verliert das letzte Meisterschaftsspiel mit 0:4 gegen den SSV Leifers.
Der AHC VINSCHGAU Volksbank konnte locker aufs Eis gehen mit dem Ziel ohne Verletzungen und Spielsperren nach Hause zu fahren denn der dritte Tabellenplatz stand schon vor dem Spiel fest. Der SSV Leifers stand hingegen unter Zugzwang und musste das Spiel gewinnen um noch eine eventuelle Chance auf die Play Off zu haben.
Das erste Drittel endete mit einem gerechtem 0:0 Endstand. Im 2ten Spielabschnitt hatten die Leiferer in einer schwachen Phase der Vinschger mehr Spielanteile und konnte gleich 4 Fehler des AHC VINSCHGAU Volksbank in Tore ummünzen. Das Spiel wurde immer mehr zu eine Stichelei und war von versteckten Fouls von Seiten des SSV Leifers geprägt. Die Leiferer versuchten die Vinschger immer mehr zu Strafen zu provozieren um sich den Spielstand zu sicher, welches ihnen aber in keinster weise gelang.

Der AHC VINSCHGAU Volksbank bereitet sich nun auf das erste Play Off Spiel vor. Am Montag wird feststehen welchen Gegner die Vinschger im „Best-Of-Three“ KO-System im Viertelfinale haben.
Die genauen Spieltermine und Gegner werden natürlich rechtzeitig bekanntgegeben.

Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala