Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

AHC VINSCHGAU Volksbank | HC Varese
02.11.2007
Erste Niederlage des AHC VINSCHGAU Volksbank.

Nach einem verschlafenen ersten Drittel war für die Vinschger nichts mehr zu holen. Der HC Varese legte gleich los wie die Feuerwehr und ging mit 4:0 Toren in Führung. Der AHC VINSCHGAU Volksbank kam nur schwer ins Spiel und Torhüter Tappeiner S. erwischte eine schlechten Tag. Rybak musste auf den verletzten Verteidiger Holzknecht P. und den aus Arbeitsgründen fehlenden Kuppelwieser R. verzichten. Ab dem zweiten Drittel machte Tappeiner S. für seinen Bruder Tappeiner J. platz, der eine gute Partie spielte. Jedoch auch im zweiten Drittel wurden die Latscher mit zwei schnellen Toren von Varese geschockt. Der AHC VINSCHGAU Volksbank konnte zwar durch Wunderer G. den Anschlusstreffer erzielen und im dritten Drittel konnte Pohl A. auf Zuspiel von Trenkwalder G. noch das 6:2 erzielen. Mehr war zu Allerheiligen für den AHC VINSCHGAU Volksbank nicht drinnen, so musste man mit einer 8:2 Niederlage wieder die Rückreise antreten.

Am Sonntag, 04.11.07 um 18.00 Uhr in Auer spielt der AHC VINSCHGAU Volkbank gegen den HC Auer. Es bleibt zu hoffen dass wieder zur alten Form gefunden wird und das Spiel gegen den gut spielenden HC Varese ein Ausrutscher war.

_______________________________________________

AHC VINSCHGAU JUNIOR Raiffeisen - U14
Am Samstag, 03.11.2007 um 17.30 Uhr findet das erste Meisterschaftsspiel der U14 in Latsch statt. Die Mannschaft empfängt beim ersten Spiel zuhause den SV Lana.
Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala