Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

AHC VINSCHGAU Volksbank | SSV Leifers
18.10.2008
Erster Heimsieg für den AHC VINSCHGAU Volksbank!

Nach einer gelungenen Mannschaftsvorstellung, begann gleich ein spannendes und schnelles Spiel. Die Vinschger konnten gleich Druck auf Leiferer Tor machen, scheiterten aber stets am Leiferer Torhüter. Nach einem schnellen Konter lag der AHC VINSCHGAU Volksbank sogar zwischenzeitlich mit 0:1 Toren im Hintertreffen. Von Aufgeben war jedoch keine Rede, es wurde tapfer weitergekämpft. Nach der ersten Drittelpause versuchte man den Rückstand aufzuholen und endlich die vielen Chancen in Tore umzumünzen. Dann war es Pohl den endlich der lang ersehnte und verdiente Ausgleichstreffer gelang.
Mit einem 1:1 Ausgleich startete das dritte und letzte Drittel des ersten Heimspiels. Angefeuert vom Publikum versuchten die Latsch noch mal alles. Dann war es wiederum Pohl welcher den Torhüter aus Leifers bezwingen konnte. Aber nicht genug, im Eishockey ist ein Tor zu wenig Vorsprung, somit kämpfte man tapfer weiter und es gelang den Neuzugang Stocker das 3:1. Ab diesem Zeitpunkt war die Patrie entschieden, die Vinschger machten hinten den Laden dicht und ließen nichts mehr anbrennen. Somit konnten die ersten Punkte in dieser Meisterschaft erfolgreich eingefahren werden.

Das nächste Spiel findet am Freitag, 24.10.2008 in Bozen Sill gegen den EV Bozen statt (20:30 Uhr).

Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala