Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

AHC VINSCHGAU Volksbank | EV Bozen 84
27.12.2008
Zweiter Sieg in Folge nach langer Durststrecke. Ist der Bann nun endlich gebrochen?

Am Freitag, 26.12.2008 war der Tabellenführer EV Bozen 84 beim AHC VINSCHGAU Volksbank zu Gast. Pünktlich zu Weihnachten zeigten sich die Eisfix wie ausgewechselt und boten eine überzeugende Leistung. Belohnt wurden die Schützlinge von Rybak und das Publikum mit 2 Punkten.
Das Spiel begann sehr schnell. Die Vinschger erwischten einen guten Start, und man sah den Spielern die Motivation nach dem letzten Sieg gegen den SSV Leifers an. Jeder kämpfte vorbildhaft. Auf beiden Seiten schenkte man sich nichts. Das erste Drittel endete dank guter Torhüterleistungen mit 0:0. Im zweiten Spielabschnitt versuchte der AHC VINSCHGAU alles um endlich den Führungstreffer zu erzielen, scheiterte aber stets am Bozner Schlussmann. Bis endlich ein Schuss von der blauen Linie von Stampfer die Torlinie überquerte und man in Führung ging. Doch Bozen gab sich nicht geschlagen und nützte kurz darauf einen Fehler in der Latscher Verteidigung eiskalt aus und glich zum 1:1 aus. Trenkwalder & Co. hatten jedoch immer noch mehr Spielanteile und versuchten alles wieder in Führung zu gehen. Dann war es Trenkwalder den der ersehnte Führungs- und Siegestreffer gelang.
Der letzte Spielabschnitt war an Spannung kaum zu überbieten, jedoch gelang es den Vinschgern den Kasten rein zu behalten und konnten somit einen verdienten Sieg gegen den Tabellenführer feiern.

Gleich am Sonntag geht es weiter, man wird in Pergine versuchen an die Leistung anzuknüpfen. Das Spiel wird um 18:30 Uhr angepfiffen.

Nächstes Heimspiel:
03.01.2009 – 19:30 Uhr
AHC VINSCHGAU Volksbank – HC Feltre

----

AHC VINSCHGAU JUNIOR Raiffeisen

Auch im Jugendsektor der Eisfix können tolle News verkündet werden. Die U13 konnte sich im „Vinschger-Derby“ klar mit 8:1 Toren zuhause vor eigenem Publikum durchsetzen und zeigte ein tolles Spiel. Die U15 unterlag den HC Bozen Junior zwar mit 6:2 Toren, aber konnte auch durch eine gute Leistung überzeugen. Es wurde gekämpft bis zu letzt und den Boznern alles abverlangt.

Die U13 wird ihr nächstes Spiel am Sonntag, 28.12.2008 in Toblach bestreiten. Es wird ein hartes Stück Arbeit werden, aber wir halten den Spielern alle die Daumen! Die U15 wird am 02.01.2009 das Heimspiel in Lana austragen und zwar gegen den HC Toblach (17:00 Uhr).

Der AHC VINSCHGAU wünscht allen Spielern, Eltern, Mitgliedern, Gönnern, Sponsoren und Fans Frohe Festtage und EINEN GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR 2009!!!



Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala