Serie "C" Under 26 Finale
 

Serie "C" Under 26 | Finalspiele
04.03.2008
Finalspiele der Serie „C“ Under 26 in Latsch.

Wie bereits angekündigt werden die Finalspiele der Serie „C“ Under 26 in Latsch stattfinden. Anfangs hatte es geheißen der AHC VINSCHGAU erhält den Zuspruch nur wenn sich die Mannschaft qualifiziert, schlussendlich werden die Spiele trotzdem im Vinschgau ausgetragen.
 
Für den jungen Verein ist es eine Herausforderung ihre ersten Finalspiele organisieren zu dürfen. Es ist eine gute Chance den Eishockeysport im Vinschgau noch populärer und bekannter zu machen. Man ist bemüht den Mannschaften und Fans ein gut organisiertes Wochenende zu bieten. Geplant sind neben der Verpflegung auf der Tribüne während dem gesamten Turnier auch eine „Fan-Party“ am Samstagabend nach dem zweiten Halbfinalspiel.

Wie bereits bekannt konnte sich der AHC VINSCHGAU, welcher zu Schluss punktegleich mit dem HC Toblach und den HC Varese den kürzeren Zog, nicht für das Halbfinale qualifizieren. Der SV Kaltern, HC Alleghe, HC Toblach und HC Varese konnten sich qualifizieren und werden folgende Spiele bestreiten:

Samstag, 08.03.2008 – Halbfinalspiele:
  • - Spiel 1: 16:00 Uhr: SV Kaltern – HC Varese
  • - Spiel 2: 20:00 Uhr HC Alleghe – HC Toblach

Sonntag, 09.03.2008 – Finalspiele:
  • - 14:00 Uhr: HC Feltre – HC Fiemme (Finale zum „Coppa del Presidente“, der
      Sieger wird in die Gruppe A aufsteigen)
  • - 17:30 Uhr: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2

Am Sonntag wird anschließend zum Finale die Preisverteilung stattfinden. Nach der Preisverteilung wird eine „Meisterfeier“ im Stadion organisiert!

Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala