Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

AHC VINSCHGAU Volksbank | SV Kaltern
20.09.2009
Beim ersten Freundschaftsspiel hatte der Trainer des AHC VINSCHGAU gleich 19 Spieler und 3 Tormänner zur Verfügung. Es war ein erster Test um die Richtige Linienzusammenstellung zu finden. Dadurch dass viele neue Spieler zur Mannschaft gestoßen sind wird es für die Trainer nicht einfach sein bis in 2 Wochen zum Meisterschaftsbeginn eine geschlossene Mannschaft zu bilden.
Mann konnte aber bereits erste gute Ansätze sehen. Als Gegner kam die U20 Mannschaft des SV Kaltern nach Latsch. Die von Trainer Chizzali geleitete Truppe startete gleich mit einem hohen Tempo ins Spiel und wirkte sofort als Abgeklärte Truppe. Lange blieb das Spiel ausgeglichen. Das erste Spieldrittel endete mit einem knappen 0:1 Vorsprung für die Hechte aus Kaltern.
Im zweiten Spielabschnitt konnten diese den Vorsprung dann auf 3:1 ausbauen. Das dritte Drittel startete mit einem 3:4 für Kaltern. Bei den Vinschgern bekamen alle drei Torhüter die Chance ein Drittel zu spielen. Alle boten eine ansprechende Leistung.
Schlussendlich konnten die Spieler aus Kaltern das Spiel mit 3:6 Toren gewinnen.  Der AHC VINSCHGAU bedankt sich für das Freundschaftsspiel.
Als nächstes wird der AHC VINSCHGAU Volksbank gegen den EV Bozen 84 antreten. Am Dienstag, 22.09.2009 um 21:00 Uhr in Sill Bozen wird das Spiel angepfiffen.


Die Spieler aus Kaltern kreuzten immer wieder gefährlich vor dem Vinschger Tor auf...
Eisfix news
06.08.2017
Eistraining
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala