Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

Schwaches Wochenende | des AHC VINSCHGAU
10.11.2009
Die U15 hatte an diesem Wochenende Pause. Die U13 unterlag zuhause gegen einen starken Ritten Sport klar mit 0:9 Toren. Die Mannschaft war am Anfang vom hohen Tempo der Rittner Mannschaft etwas geschockt und verwirrt, konnte sich aber während des Spieles etwas fangen und den Gegner einigermaßen entgegenhalten. Ritten war für die Jungs noch eine Nummer zu groß…
Was bei der Serie „C“ Mannschaft der Grund für eine hohe Niederlage beim Tabellen Schlusslicht Auronzo war ist fraglich… War es Überheblichkeit? Den Gegner unterschätzt? Binnen weniger Minuten lagen die Jungs aus dem Vinschgau mit 5:0 Toren in Rückstand welcher nicht mehr aufgeholt werden konnte. Der HC Auronzo konnte somit den ersten Sieg in der Meisterschaft einfahren und gewinnt zuhause gegen den AHC VINSCHGAU Volksbank klar mit 8:3 Toren.
Der AHC VINSCHGAU Volksbank spielt am Sonntag (18:00 Uhr) zuhause gegen den HC Como, wo eine klare Leistungssteigerung gefordert ist!


Die nächsten Spiele:
Serie „C“: Sonntag, 15.11.2009 – 18:00 Uhr in Latsch gegen den HC Como
U15: Samstag, 14.11.2009 – 16:45 Uhr in Eppan
U10: Sonntag, 15.11.2009 – 10:00 Uhr Turnier in Lana
U13: Spielfrei

Eisfix news
06.08.2017
Eistraining
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala