Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

Jugendteams erfolgreich | Serie "C" wieder ausgefallen
20.12.2010
Jugendteams am Wochenende erfolgreich – Serie „C“ wieder kein Spiel

Am Samstag musste die U15 das erste Spiel der zweiten Meisterschaftsphase antreten. Die erste Phase mit den 2-Linien Mannschaften konnte auf den ersten Tabellenplatz beendet werden, jedoch hatte man das Auswärtsspiel in Brixen verloren. Deshalb hatten die Jungs einige gut zu machen. Und das gelang auch, gleich von Anfang an machten die EISFIX JUNIOR mächtig Druck und führten bald mit 0:4 Toren Vorsprung. Am Ende konnte das Spiel mit 2:11 Toren klar gewonnen werden.

Am Sonntag war es dann die U13 Gruppe welche ebenfalls die Reise nach Brixen antrat. Dieses mal wollte sich jedoch die Mannschaft aus Brixen rechnen und entpuppte sich als unangenehmer Gegner. Das gesamte Spiel war nicht für schwache Nerven. Lange Zeit blieb es beim 0:0. Am Ende konnten die Vinschger das Spiel doch knapp mit 3:4 Toren gewinnen.

Das Heimspiel der Serie „C“ viel wieder ins Wasser. Nachdem die Mannschaft am 08.12. spielfrei war, am 11.12. der HC Bergamo nicht mehr antrat da sich diese Mannschaft aus der Meisterschaft zurückgezogen hatte, fiel auch das Spiel am 18.12. aus. Der HC Pieve dì Cadore trat die Reise nach Latsch nicht an da diese angeblich zu wenig Spieler hatten. Somit bleibt der Mannschaft nichts übrig als bis am 26.12. zu warten um in Auer gegen den HC Auer zu spielen. Somit hatten die Spieler eine lange (23 Tage!) Pause.

Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala