Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

Defekt an Kühlanlage | zwingt zu Verschiebungen
24.08.2010
Leider verschiebt sich der Trainingsbeginn auf Eis um ca. einer Woche. Ein technischer Defekt an der Kühlanlage ist aufgetreten und so musste das aufbereiten des Eises unterbrochen werden. Voraussichtlich wird die Kühlanlage noch heute repariert. Sollte dies heute gut verlaufen, könnte man ca. ab Samstag auf Eis gehen.

Am gestrigen Montag leitete der neue Head-Coach Ivan Cerny erstmals die Trainings welche leider noch diese Woche auf dem Sportplatz stattfinden werden. Auch das 8-tägige Trainingscamp musste verschoben werden und wird somit voraussichtlich am Sonntag starten. Nun bleibt zu hoffen dass bis zum Samstag das Eis fertig ist und die Cracks endlich das Spielfeld betreten können.

Der Trainingsplan für diese Woche musste gestern kurzerhand abgeändert werden (den genauen Plan findet man unter dem Menüpunkt „Trainingsplan“).

Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala