Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

Remis gegen Toblach | Ein weiterer Ausgleich
26.01.2011
20 Sekunden vor Schluss am Sieg gescheitert...

Ein spannendes und auf hohen Niveau geführtes Spiel boten sich am Samstag der AHC VINSCHGAU Volksbank und der HC Toblach. Nach dem ersten Spielabschnitt führten die Gäste aus dem Pustertal noch mit 1:2 Toren, dann aber konnten die Vinschger wieder ausgleichen. Wie schon so oft in dieser Saison startete das letzte Drittel mit einem Remis. In der 45ten Minute gelang den EISFIX dann der viel umjubelte Führungstreffer. Zwei weitere Treffer wurden dem AHC VINSCHGAU von den Schiedsrichtern aberkannt, so versuchte man den knappen Vorsprung zu halten. Dies gelang vorerst sehr gut, doch 20 Sekunden vor das Spiel zu Ende war gelang den Toblachern noch der Ausgleichstreffer. Schade, dieser zweite Punkt wäre im Hinblick auf die Tabellenposition für die PlayOffs wichtig gewesen. Aber jetzt gilt es nach dieser starken Leistung weiter zum nächsten Spiel zu schauen, am Sonntag muss die Mannschaft nach Leifers um dort hoffentlich die nötigen Punkte gegen den Tabellen letzten zu holen.

U15: AHC VINSCHGAU JUNIOR Raiffeisen schlägt Zuhause den HC Brixen

Auch die U15 des AHC VINSCHGAU JUNIOR Raiffeisen war am Samstag zuhause im Einsatz. Als Gegner stand der HC Brixen auf dem Eis. Die Jungs führten ein gutes Spiel, doch scheiterten selbst immer wieder an der schlechten Chancenauswertung. Am Ende konnte das Spiel mit 4:0 gewonnen werden. Somit kann der 3. Tabellenplatz gehalten werden. Weiter so Jungs!

Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala