Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

Gute Leistung | führt zum Sieg gegen Pergine
06.02.2011
Wichtiger Sieg im Heimspiel gegen den HC Pergine.

Dass es kein einfaches Spiel werden wird war den Spielern klar, aber die Schützlinge von Cerny legten los wie die Feuerwehr. Beflügelt von dem zahlreich erschienenen Publikum ging der AHC VINSCHGAU Volksbank in der 9. Minuten nach einer schönen Vorarbeit von Clemente mit Theiner J. in Führung. Lampacher J. legte wenig später mit dem 2:0 nach.

Nach der ersten Drittelpause wirkten die Gegner aus Pergine sichtlich nervös und den Vinschgern gelang durch Ennemoser S. das 3:0. In der 33. Spielminute konnte dann das erste Mal ein wiederum stark spielender Tappeiner J. im Vinschger Tor bezwungen werden. Doch die EISFIX ließen sich dadurch nicht beeindruckten, kämpften um jeder Scheibe weiter, versuchten den Gegner durch cleveres Forchecking frühzeitig zu stören. Dann war es der wieselflinke Clemente welcher den drei Tore-Vorsprung wieder herstellte und zum 4:1 einschoss. Nachdem im letzten Spielabschnitt Barbera E. noch das 5:1 schoss und Pergine bis an 5:3 rankam endete das Spiel mit einem verdienten Sieg.

Im letzten Spiel dieser Meisterschaft müssen die Vinschger noch zum Nachholspiel nach Leifers. Das Spiel wird am Freitag, 18.02.2011 um 20:00 Uhr in Leifers stattfinden. Mit einem Sieg könnte die gute Tabellenposition gehalten werden um eine gute Ausgangsposition für die Playoff zu schaffen. Diese beginnen dann am 27.02.2011.

Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala