Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

Halbfinale!!! | Sieg in Varese
08.03.2012

Der AHC VINSCHGAU EISFIX Volksbank kann ein zweites Mal auswärts in Verese gewinnen und qualifiziert sich für das Halbfinale.

Nachdem die Vinschger den ersten Matchball (0:2 Niederlage im Heimspiel) verspielt hatten musste man zum dritten und entscheidenden Spiel am Mittwoch nach Varese. Das dies ein sehr schwieriges Spiel werden wird war allen klar, aber trotzdem war die Truppe von Cerny sehr motiviert. Man merkte beiden Teams die Nervosität an. Den EISFIX glückt dann in der 11. Minute durch Theiner der Führungstreffer und wenig später (14.) durch Tscholl das 0:2. Aber nach 30 Sekunden kann Varese nachlegen und verkürzt auf 1:2. Mit diesen knappen Vorsprung startete man ins zweite Drittel, aber bereits nach 4 Minuten glückt Varese der Ausgleich.

Nun folgte eine spannende Phase, beide Teams hatten gute Chancen, doch die Torhüter auf beiden Seiten hielten ihren Kasten sauber. So ging es ins Overtime. Wer das erste Tor erzielen wird war für das Halbfinale qualifiziert. Lange deutete alles dass es in Penalty schießen gehen würde, doch genau 2 Sekunden vor Ende der Overtime konnte Unterholzner F. nach einem Fehler in der Verteidigung von Varese auf Clemente auflegen und dieser verwandelt die Chance sicher und bringt somit den AHC VINSCHGAU EISFIX Volksbank ins Halbfinale!!

Als Halbfinalgegner wird der SC Auer erwartet. Durch die bessere Tabellenposition in der Meisterschaft hat Auer Heimvorteil im erstenund evtl. dritten Spiel. Bereits am Wochenende wird das erste Spiel stattfinden.

Spieltermine Halbfinale zwischen den AHC VINSCHGAU EISFIX Volksbank und den SC Auer:

1. Spiel: Sonntag, 11.03.2012 - 20:30 Uhr in Auer

2. Spiel: Mittwoch, 14.03.2012 - 20:00 Uhr in Latsch

Evtl. drittes Spiel: Sonntag, 18.03.2012 - 15:00 Uhr in Neumarkt

Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala