Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

5:4 Sieg gegen Tobalch | Erstmals Tobalch besiegt
18.02.2013
Am Samstag war der HC Toblach bei den Eisfix zu Gast.
Viele Zuschauer waren in Stadion gekommen und dies sollte sich auszahlen. Eine gute, spannende Partie in der man den HC Tobalch erstmals mit 5:4 Toren besiegen konnte.

Zum Spiel: Toblach machte gleich Druck und spielte wie gewohnt stark nach vorne. Doch das erste Tor gelang den Eisfix. Nach einem Fehler der gegnerischen Verteidigung konnte Unterholzner zum 1:0 einnetzen. Wenig später gelang Tobalch allerdings nach einem Schlagschuss von der blauen Linie der 1:1 Ausgleichstreffer. Das Spiel war ausgeglichen mit Chancen auf beiden Seiten. Schlussendlich war es wieder Unterholzner, der  nach schöner Einzelleistung den 2:1 Führungstreffer erzielte.

Gleich zu Beginn des zweiten Spielabschnittes nutzten die Gäste eine Überzahlsituation gekonnt aus und glichen die Partie wieder aus.
Dann waren wieder die Eisfix an der Reihe. Die dritten Linie, bestehend aus vielen Jungen Spielern der Eisfix erzielten den erneuten Führungstreffer.
Nach einem Foul an den allein auf Goalie Rizzon (der eine gute Leistung im Tor bot) zulaufenden Tobalcher gab es Penalty.  Der Toblacher Captain übernahm die Verantwortung und erzielte das 3:3.
Kurz vor dem letzen Seitenwechsel konnten die Zuschauer erneut jubeln, als Lampacher wieder zur Führung einschoss.

Das letzte Drittel war dann nichts für schwache Nerven. Nach dem 5:3 Führungstreffer durch Unterholzner verkürzten die Gäste auf 5:4. Nach fragwürdigen Entscheidungen der Unparteiischen musste man gegen  Ende der Partie gleich in doppelter Unterzahl agieren. Toblach schnürte die Eisfix in der eigenen Hälfte ein und versuchte den Ausgleichstreffer zu erzieln. Man konnte aber den knappen Vorsprung über die Zeit retten und gewann schlussendlich nicht unverdient.

Am Sonntag wird dann der HC Trento im Ice-Forum zu Gast sein. Der
voraussichtlich auch der Viertelfinalgegener der Eisfix sein wird.


Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala