Schlittschukurse Eishockeykurse Eishockey
 

Gutes Spiel gegen Varese | 2:4 Niederlage
17.12.2013
Nach einem guten Spiel mussten sich unsere Eisfix gegen den HC Varese nur mit 2:4 geschlagen geben.

Man zeigte eine gute Abwehrleistung, wenn auch manchmal etwas unsicher. Dennoch gelang es unseren Jungs im ersten Drittel kein Gegentreffer zu bekommen. Andreas Strobl war es, der in Power Play zum 1:0 einnetzen konnte.

Im zweiten Spielabschnitt konnte Varese zuerst ausgleichen, ehe Casagrande wieder im Power Play das 2:1 erzielte.
Man wollte den Vorsprung wieder in die Kabine retten, doch dreißig Sekunden vor Drittelende gelang den Gästen doch noch der Ausgleich.

Man hatte noch einige Chanchen in Führung zu gehen, doch nach einem Konter war es diesmal Varese das zum ersten Mal in der Partie in Führung ging. Man versuchte noch den Ausgleich zu erzielen und nahm kurz vor Schluss den Goalie für einen sechsten Feldspieler vom Eis. Wie so oft im Eishockey viel dann das entscheidende 2:4 für die Gäste.

Eine Leistung auf die man sicherlich bauen kann. Nun beginnt die Rückrunde und wenn man noch eine Chance haben will auf die Play Offs muss man einige Spiele gewinnen.

Nächstes Spiel am Freitag 20.12.13 in der Bozner Eiswelle um 20:30 Uhr.

Eisfix news
21.04.2017
Trocken Training
Nach der Saison ist vor der Saison
20.03.2017
Versammlung

20.03.2017
Serie C
Serie C Heimspiel
11.03.2017
Eisgala